Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

A LA CARTE Juni 2019

BERGE UND MEER – wo möchten Sie in diesem Jahr Ihre Urlaubsträume verwirklichen? Wir präsentieren Ihnen zwei Destinationen, die einerseits völlig unterschiedlich sind, andererseits aber beide auf ihre eigene Art mit landschaftlicher Naturschönheit, Gastfreundschaft, exquisiter Küche und zahlreichen innovativen Hotelkonzepten und tollen neuen Restaurants zu begeistern verstehen.

Der Boom auf Mallorca geht auf jeden Fall weiter, auch wenn die Tourismusexperten den Balearen für dieses Jahr eine Stagnation und keine weitere Steigerung der Besucherzahlen prognostizieren. Unsere Redakteure und Fotografen waren wieder auf der beliebtesten Urlaubsinsel Europas für Sie unterwegs, um neue Highlights zu entdecken.

In Palma sorgt das Can Bordoy Grand House & Garden für Schlagzeilen, das All-Suite-Hotel mit dem größten Garten in der Altstadt von Palma ist ein City-Hideaway im besten Sinne des Wortes. Nicht minder originell ist das neue Hotel Mamá in Palma, das von der Cappuccino-Gruppe geführt wird. Absolut begeistert hat uns hier auch das kleine, aber feine Boutique-Hotel Glòria de Sant Jaume. Längst keine Geheimtipps mehr sind sicherlich das Carrossa Hotel Spa Villa in Arta, das Adults-only-Hotel Pleta de Mar und das Sa Creu Nova in Campos, hier kann man übrigens im Kairiku so exzellent japanisch speisen wie sonst nur in London, New York oder Paris.

Unsere Berg-Destination ist Südtirol, auch hier gibt es jede Menge zu berichten. Zum Beispiel über die einzigartigen Bergvillen by Mirabell, die eine neue Dimension für Luxusurlaube in Südtirol darstellen. Oder über das Gloriette Guesthouse mit seiner avantgardistischen Architektur und der einzigartigen Rooftop-Bar, den außergewöhnlichen Winzerhöhe Panoramic Suites in Schenna, dem neuen Lefay Dolomiti, dem Hotel Saltus, einem wunderschönen Eco Hotel in der Nähe von Bozen, oder dem Sonus Alpis Residence-Hotel für Erwachsene in Kastelruth, einem Kraftort, der sich ganz der Philosophie des Loslassens verschrieben hat.

Ein kulinarischer Streifzug durch das Unesco-Welterbe des Mittelrheintals empfiehlt sich ebenso für genussvolle Urlaubstage, hier erlebt man Rheinromantik von seiner schönsten Seite.

Herausgeber
Thomas und Martina Klocke


Ausführliche Portraits über die oben aufgeführten Hotels und Restaurants lesen Sie in der A LA CARTE Ausgabe 6/2019, erhältlich in unserem Online-Shop, einfach auswählen und bestellen, oder entdecken Sie mit einem A LA CARTE Abonnement zwölfmal im Jahr außergewöhnliche Hotels und Restaurants der schönsten Metropolen und liebenswertesten Regionen.

ANZEIGE