Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Voigt´s Alte Backstube

ZWANZIG JAHRE Pfannkuchen-Glück

Der 5. Januar 1998 bleibt Konstanze Voigt in ewiger Erinnerung. „Mein Mann Kai und ich hatten in List das Restaurant Alte Backstube gepachtet und nach kurzer Renovierung eröffnet. Unser Sohn Benn war noch ganz klein und mit unserer Tochter Hanna war ich gerade schwanger. Wir wollten den Gästen etwas Besonderes bieten, aber Kuchen und regionale Küche gab es bereits zahlreich auf der Insel.

So kam Kai auf die Idee mit den Pfannkuchen. Er war ein kreativer, schneller Denker, ein Macher, backte die Pfannkuchen nicht nur süß, sondern auch herzhaft. Daran mussten sich die Gäste erst einmal gewöhnen, doch dann liebten sie sie, genau wie sein Salatdressing ‚Sylter Salathimmel‘“, erzählt die charmante Gastgeberin. In diesem Jahr beging sie ihr zwanzigjähriges Jubiläum allein – 2011 starb ihr Mann an einem Herzinfarkt. „Nicht allein, meine Kinder Hanna und Benn sowie mein Team unterstützen mich ganz toll, korrigiert Konstanze Voigt. Die Hotelfachfrau ist eine starke Persönlichkeit.

Mit viel Power, Optimismus und Humor hat die gebürtige Schleswig-Holsteinerin aus Itzehoe das gemeinsame Lebenswerk erhalten und weiter zu einer echten Sylter Institution gemacht. Feriengäste und Einheimische lieben diese beschauliche Oase gleichermaßen. Es ist ein besonders gastliches Haus, ein fröhlicher Familienbetrieb mit Vorliebe für Qualität und besten Service: „Man muss immer nach vorn schauen. Einfache Dinge gut machen, das war stets unsere Philosophie und ist es bis heute.“ Neben regionalen Gerichten sind „exotische“ Pfannkuchen natürlich nach wie vor der Renner. Man kann sie unter anderem mit Tomaten und Pesto, mit Trüffelcamembert, Rotweinschalotten und frischer Feige, mit Nordseekrabben oder sogar mit Bratwurstscheiben und Sauerkraut probieren. „Süßmäuler“ bekommen den Pfannkuchen natürlich ganz traditionell mit Apfelmus, Zimt und Zucker oder Obst.

Wer es besonders romantisch mag, der frühstückt in Voigts Alter Backstube im Schatten alter Bäume und genießt zum Beispiel ein Wattläufer-, ein Pippi-Langstrumpf-oder ein Backstubenfrühstück. „Wir backen unser Brot und die Brötchen selbst, Wurst kommt aus der Sylter Landschlachterei, Käse vom Friesischen Käselädchen und auch der Honig stammt von heimischen Bienen. Natürlich bieten wir frische Waffeln an. „Süße Sünden, die schon am Morgen glücklich machen“, sagt Konstanze Voigt.

Öffnungszeiten:
Frühstück
9.30 – 11.30 Uhr (Ostern bis Ende Oktober),
Küche 12.00 – 21.00 Uhr
Ruhetag: Mittwoch (ganzjährig)
Shop täglich 10.00 – 18.00 Uhr,
sonn- und feiertags 11.00 – 17.00 Uhr

- diverse Veranstaltungen
- Zweiter Sieger beim TV-Duell „Mein Lokal – Dein Lokal“
Ferienwohnung Alte Backstube für sechs Personen

Kreditkarten: EC-Karte

Voigt´s Alte Backstube

Inhaberin: Familie Voigt

Süderhorn 2
25992 List

Telefon: 0 46 51 / 87 05 12
Telefax: 0 46 51 / 95 80 93

eMail: info@altebackstube.de
Homepage: http://www.altebackstube.de
ANZEIGE