Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Hotel Atlantic Kempinski

UND EWIG LOCKT die weiße Hotel-Diva

Die Geschichte und Gästeliste von Hamburgs legendärem Traditionshotel spiegeln seine enge Verbindung zum gesellschaftlichen Leben der Hansestadt wider. Bereits 1909 als klassisches Grandhotel für die Erste-Klasse-Passagiere berühmter Luxusliner eröffnet, zählt der weiße Prachtbau, auch bekannt als das „Weiße Schloss an der Alster“, heute zu den Wahrzeichen Hamburgs.

Ob als Reiseziel für Weltstars oder als Filmkulisse für James Bond („Der Morgen stirbt nie“) – das Atlantic ist eine Institution. Ebenso charismatisch wie lebendig präsentiert sich das Fünf-Sterne-Superior-Haus seit mehr als hundert Jahren als ein Ort der Begegnung für Menschen, die die hanseatische Kultur und Lebensart in all ihrer Vielfalt erleben, genießen und pflegen möchten. Das Zusammenspiel von höchsten Servicestandards, stilvoller Grandhotel-Kultur und authentischem Charme macht das Haus zu einer der ersten Adressen für anspruchsvolle Geschäfts- und Privatreisende.

Durch seine zentrale Lage am Ufer der Außenalster, nur wenige Gehminuten von Hauptbahnhof, Innenstadt und Messegelände entfernt, ist das Hotel Atlantic zudem perfekter Ausgangspunkt für Business- und Freizeitaktivitäten in der Hafenstadt. So lädt die weiße Hotel-Diva unter anderem zu außergewöhnlichen und erlebnisreichen Kurzreisen ein. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Angebot „Hamburg entdecken“?

Ab zwei Übernachtungen im luxuriösen Zimmer oder in einer Suite inklusive reichhaltigem Frühstücksbüfett im Alstersalon, einstündiger Hafenrundfahrt, Stadtrundfahrt im Roten Doppeldecker, Internetzugang sowie Nutzung der Energy Clinic mit Pool, Sauna und Fitnessraum ab 439 Euro. Musik-Liebhaber können in den Genuss exklusiver Veranstaltungs-Tickets für Hamburgs neues Wahrzeichen kommen. Der unvergleichliche Atlantic-Concierge-Service organisiert gerne maßgeschneiderte Arrangements. Darüber hinaus können aktuelle Package-Angebote der Homepage entnommen werden.

Wieder zurück aus der pulsierenden Metropole mit ihren nahezu unbegrenzten Freizeit- und Erlebnismöglichkeiten, begeistern die mondän-eleganten Atlantic-Wohnwelten mit Designermöbeln, edlen Teppichen und Seidenstoffen, hochwertigen Materialien wie Makassar-Ebenholz, Murano-Glas und Carrara-Marmor sowie moderner Kunst. Sämtliche, erst vor wenigen Jahren von Grund auf sanierten 188 Zimmer und 33 Suiten bieten ein Gefühl der Großzügigkeit in allen Zimmerkategorien.

Für Wellness und Entspannung sorgt die exklusive Energy Clinic als Day und Hotel Spa. Anspruchsvolle Gäste werden dort mit qualitativ hochwertigen Massagen, Kosmetik- und Rejuvenation-Behandlungen verwöhnt.

Den hohen Erwartungen des Publikums stellt sich auch das gastronomische Konzept des Atlantic. Mit seinen raffinierten Kreationen bringt Küchendirektor André Trojanowski denvielfältigen Geschmack des Nordens zu höchster Vollendung. Und seit jeher beliebter Treffpunkt der Hamburger Gesellschaft sind die Art-déco-Atlantic-Bar, die Grand Lobby und das Atlantic Atrium: drei stimmungsvolle Oasen inmitten der Stadt − ebenso stilvoll wie legendär.

Öffnungszeiten Küche:
Atlantic Restaurant
Montag bis Freitag 12.00 – 14.30 Uhr
Samstag 12.30 – 14.30 Uhr
Montag bis Samstag 18.00 – 22.30 Uhr
Ruhetag: Sonntag

Übernachtungspreise:
je nach Kategorie und Saison ab 199 Euro exklusive Frühstück

Kreditkarten: American Express, Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte.

Hotel Atlantic Kempinski

Managing Director: Franco Esposito

An der Alster 72-79
20099 Hamburg

Telefon: 0 40 / 28 88 - 0
Telefax: 0 40 / 24 71 29

eMail: hotel.atlantic@kempinski.com
Homepage: http://www.kempinski.com/Hamburg
ANZEIGE