Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Miro’s Ristorante

FÜNF GENUSSZONEN über dem Alltag

Die Lage an den waldreichen Südhängen des Taunus mit grandiosem Fernblick auf das Rhein-Main-Gebiet und die Skyline Frankfurts ist nur einer von vielen guten Gründen, die Miro’s Ristorante zu einer der bevorzugtesten Genussadressen Königsteins machen.

Mittlerweile im elften Jahr begeistern Gastgeber Mirwas Stuman und sein Team ihr erwartungs- und anspruchsvolles Publikum mit einer temperamentvollen italienisch-mediterranen Küche im Ristorante sowie vier weiteren Genusszonen auf der wunderschönen Skyline-Terrasse, in der rustikalen Trattoria, der edlen Vinothek sowie der stylishen Lounge. „Wir bieten unseren Gästen je nach Stimmung und Anlass fünf Bereiche – unsere Genusszonen. Dort entführen wir auf unterschiedlichste kulinarische Reisen, sowohl in fester als auch in flüssiger Form“, kommentiert Mirwas „Miro“ Stuman sein Erfolgskonzept. Nicht zu vergessen das aufwendig und stilsicher gestaltete Wohlfühlambiente, in das der Gastronom viel investiert hat.

Elegant eingedeckte Tische, vergoldete Deckenlampen, Designermöbel des Schweizer Labels Vitra, ein schwarzer Steinway-Flügel, luxuriöse Armani-Tapeten – all das steht dem Augenschmaus auf dem Teller in nichts nach. Kein Wunder, dass sich die 900 Quadratmeter große Genussoase auch als Veranstaltungslocation für private wie geschäftliche Anlässe einen Namen gemacht hat. Ganz gleich, ob Hochzeit, runder Geburtstag, Firmenjubiläum oder ein anderweitiges Event, bis zu 200 Personen können in Miro’s Ristorante in stilvoller Atmosphäre unbeschwert feiern. Auch einzelne Genusszonen lassen sich als separate Räumlichkeiten nutzen – ideal für Veranstaltungen in geschlossener Gesellschaft.

Für die gustative Seite des Hauses zeichnet Küchenchef Francesco Islami verantwortlich, der von Anfang an dabei ist. Gemeinsam mit seinem jungen Souschef Sascha Hilz komponiert er eine abwechslungsreiche Küche des Südens, in der Fisch, Schalen- und Krustentiere ebenso eine Hauptrolle spielen wie erstklassige Fleischspezialitäten und hausgemachte Pasta. Ergänzt wird die saisonal geprägte Karte durch regelmäßige lukullische Events und Motto-Veranstaltungen. So sollte man sich auf keinen Fall das ganzjährig angebotene „Miro’s Kaviar Menü“ oder „Miro’s Trüffelmenü“ im Oktober entgehen lassen. Demnächst zu empfehlen ist das vorzügliche „Ostermenü“. Und im September lädt der Gastgeber wieder zur „Sommerparty“. Genaue Termine liefert die Homepage.

Rund 120 verschiedene Positionen sind in Miro’s klimatisierter Vinothek vertreten und zu entdecken. Alles, was die hochkarätige Weinwelt Italiens an Rang und Namen zu bieten hat, kitzelt den fachkundigen Gaumen. Aber auch einige Vertreter aus Spanien und der „Neuen Welt“ kann man dort finden. Bestes Entertainment bietet außerdem die schicke Smoker’s und Champagner-Lounge!

Öffnungszeiten Küche:
Mo. bis Sa. 12.00 – 15.00 Uhr und 18.00 – 23.00 Uhr
So. 12.00 – 21.00 Uhr

Öffnungszeiten Lounge:
Montag bis Samstag 19.00 – 2.00 Uhr
- Die Lounge kann separat gemietet werden.

Kreditkarten: alle

Miro’s Ristorante

Inhaber: Mirwais Stuman

Falkensteiner Straße 28
61462 Königstein | Taunus

Telefon: 0 61 74 / 99 83 42
Telefax: 0 61 74 / 99 83 43

eMail: miro@miros-ristorante.de
Homepage: http://www.miros-ristorante.de
ANZEIGE