Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe

KULINARIK UND WELLNESS der Extraklasse

Herrlich gelegen im Hohenloher Land (Baden-Württemberg) und umgeben von einem weitläufigen Schlosspark, empfängt das stilvolle Fünf-Sterne-Superior-Resort seine Gäste zu einer genussreichen Auszeit. Schon unter dem legendären Zwei-Sterne-Koch Lothar Eiermann war diese noble Adresse als Gourmet-Hochburg weit über die Grenzen Deutschlands bekannt.

Seit 2016 leitet der talentierte Küchenchef Boris Rommel die vier Restaurants des Resorts und hat gleich im ersten Jahr einen Stern im Guide Michelin für das Gourmet-Restaurant Le Cerf erkocht. Im nächsten Jahr folgte der zweite Stern sowie 17 Gault&Millau-Punkte. Zudem wurde der kreative Spitzenkoch im April 2018 mit dem ROLLING PIN Award als „Aufsteiger des Jahres 2018“ gekürt. Die Gäste dürfen sich im Le Cerf auf klassische französische Haute Cuisine mit modernen Akzenten freuen. Drei verschiedene Degustationsmenüs „Gourmand“, „Saison“ oder „Légumes“ inklusive mehrerer köstlicher Amuse-Bouches stehen auf der Karte, die alle acht Wochen neu geschrieben wird. Nahezu alle Produkte stammen aus der Region, beispielsweise Boeuf de Hohenlohe oder Mäusdorfer Landgockel, bzw. aus dem hoteleigenen Bauerngarten, wie die wohlschmeckenden Wildkräuter.

Drei weitere Restaurants verwöhnen die Gaumen: die gemütliche Jägerstube (15 Gault&Millau-Punkte) mit veredelten Klassikern wie Wiener Schnitzel oder Coq au vin, die rustikale Waldschänke mit regionalen Spezialitäten wie Schwäbischen Maultaschen sowie das Spa-Bistro mit leichter Wellness-Küche.

Auch mit genussvoller Wellness begeistert das luxuriöse Anwesen und wird daher seit acht Jahren in Folge vom renommierten RELAX Guide mit der Höchstnote ausgezeichnet. Kein Wunder – die Spaund Wellnesswelt bietet auf 4400 Quadratmetern Entspannung und Wohlbefinden, zum Beispiel in der 400 Quadratmeter großen KLAFS Saunalandschaft mit separater Damensauna, im Aroma- und Soledampfbad, Kneippgang und Hydro-Pool, im großen Innen- und Außenpool sowie mit einer Vielfalt an wohltuenden Anwendungen mit der hoteleigenen Wein-Wellness-Pflegelinie SanVino und vielem anderen mehr.

Übrigens, Golfer sind im benachbarten 27-Loch-Golfplatz ohne Abschlagszeiten und mit ermäßigter Greenfee herzlich willkommen.

Tipp: Boris Rommels Küchenparty Bereits zum vierten Mal lädt Zwei-Sterne-Koch Boris Rommel am Sonntag, 18. August 2019, mit befreundeten Sterneköchen zu seiner Küchenparty ein. Ein Gourmetfestival, das seinesgleichen sucht!

Öffnungszeiten Küche:
„Le Cerf“
Di. bis Sa. 19.00 – 21.00 Uhr
Ruhetage: Mo. und Di.

„Jägerstube“
täglich 12.00 – 14.30 Uhr und 19.00 – 21.30 Uhr

„Waldschänke“

Mi. bis Sa. 17.00 – 21.30 Uhr,
Sonntag und Feiertage 12.00 – 21.30 Uhr
Ruhetage: Montag und Dienstag

Zimmerpreise:
je nach Kategorie und Saison

Kreditkarten: EC Karte, Maestro, Mastercard, Visa, American Express, Diners.

Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe

Gastgeber: Jürgen Wegmann

Kärcherstraße
74639 Zweiflingen-Friedrichsruhe
Deutschland

Telefon: 00 49 - (0) 79 41 - 60 87 - 0
Telefax: 00 49 - (0) 79 41 - 6 14 68

eMail: hotel@schlosshotel-friedrichsruhe.de
Homepage: http://www.schlosshotel-friedrichsruhe.de
ANZEIGE