Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Yachting & Style Heft 33

In den vergangenen Jahrzehnten bewiesen schon mehrere Superyachten, dass sich Geschwindigkeit und Größe nicht gegenseitig ausschließen müssen. Die 1991 bei Blohm+Voss gebaute „Enigma“ mit 36 Knoten Höchstgeschwindigkeit bei 74,5 Metern Länge und die „Azzam“ von Lürssen, die als derzeit längste Yacht der Welt mit 180 Metern 31,5 Knoten erreicht, gehören zu den bekanntesten Beispielen. Möglich macht es der zusätzliche Einsatz von Wasserjets und technisch aufwendigen Gasturbinen, die jedoch mit sehr hohem Verbrauch verbunden sind.

Die renommierte niederländische Heesen-Werft, die bereits 1988 mit der 38-Meter-Yacht „Octopussy“ mit 50 Knoten einen neuen Rekord für die schnellste Megayacht aufstellte, präsentierte jetzt gemeinsam mit dem Konstruktionsbüro Van Oossanen ihr neues 70-Meter-Flaggschiff „Galactica Super Nova“, einen „Sternenkreuzer“, der von Stardesigner Espen Øino gezeichnet wurde und durch seine Höchstgeschwindigkeit und Vielseitigkeit begeistert. In ganz neue Sphären stieß jetzt die italienische Werft Wider vor, mit ihrem Launch „Wider 150“ präsentiert sie ihre erste 45 Meter lange Megayacht, die in der neuen Superyacht-Division gebaut wurde. Mit  innovativen Features wie dem großzügigen Beachclub, dem innovativen Swim-in-Tender, einem „Indoor-Pool“ sowie Hybridantrieb samt Azipods konnte sie spontan einen Käufer begeistern, der das Schiff Anfang 2017 übernehmen wird.

Die „boot“ in Düsseldorf ist die weltgrößte Indoor-Messe für Boote und Wassersport, besonders die Halle 6 ist Anziehungspunkt für anspruchsvolle Yachties, denn hier werden die großen Yachten präsentiert. Über den enormen Zuspruch in diesem Segment freute sich Messe-Direktor  Petros Michelidakis besonders, denn alle Marktführer von Princess über Ferretti bis zu Pershing und Sanlorenzo werden hier vertreten sein. In einer umfangreichen Vorschau bitten wir Sie schon einmal an Bord der außergewöhnlichen Neuheiten.

Martina und Thomas Klocke
Herausgeber / Publisher

Die aktuelle YACHTING & STYLE Ausgabe 1/2017, Heft 33, erhalten Sie in unserem Online-Shop, einfach auswählen und bestellen, oder genießen Sie YACHTING & STYLE dreimal im Jahr im kostengünstigen Abonnement frei Haus.

ANZEIGE


Villa Eden Luxury ResortDas neue Highlight am Gardasee, DZ am 320,- Euro» Zum Angebot...

Borgo Eibn Mountain-Lodge, FriaulChalet ab 240,- Eurogdgf» Zum Angebot...

Cases de Son BarbassaDeluxe-Doppelzimmer ab 185,- Euro» Zum Angebot...

Pleta del Mar, MallorcaJunior-Suite ab 500,- Euro» Zum Angebot...

Villa Belrose St TropezAttraktive Angebote» Zum Angebot...

The DaDa hide awayLuxus-Retreat für 4 Personen nahe Berlin» Zum Angebot...

Nidum Casual Luxury in SeefeldSpecials: 4 = 3 ab 155,- Euro p.P. pro Tag» Zum Angebot...

ANZEIGE

TIPP: PRÄMIEN-ABO

YACHTING & STYLE lädt Sie dreimal im Jahr ein, an Bord der schönsten Motor- und Segelyachten zu gehen.

Genießen Sie mit erstklassiger Fotografie stilvolles living on board, romantische Ankerbuchten und wertvolle Tipps rund um den Yachtsport.

Bestellen Sie jetzt ein YACHTING & STYLE Prämienabo und Sie erhalten als Prämie unsere exklusive CD "Chill out at the sea". » zum Angebot


AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...