Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Oyster 475

OYSTER 475 –
nominiert zur European Yacht of the Year 2016

Die Oyster 475 ist die eindrucksvolle Nachfolgerin der Oyster 46. Das Deck und der Rumpf der Segelyacht sind dank modernster Konstruktionsmethoden leichter, fester und steifer  geworden.

Wodurch die 14,26 Meter lange Yacht noch leistungsfähiger und sicherer ist als ihr Vorgängermodell und in ihrer Klasse den ersten Platz in Bezug auf Aufrichtmoment und Formstabilität belegt. Durch den längeren Rumpf ist die Badeplattform leichter zugänglich und die durchgängig gute Stehhöhe ist vor allem bei längeren Törns ein echtes Komfort-Plus.

In den drei Kabinen finden bis zu sechs Personen bequem Platz, ohne dass jemand im Salon schlafen muss. Für den Eigner gibt es eine eigene Nasszelle mit Dusche, wogegen sich die Passagiere der beiden Vorschiffkabinen eine Nasszelle mit Dusche teilen.

 

MESSEVORSCHAU

Die boot 2017 wird zum Mekka der Superyachten

Die boot 2017 wird zum Mekka der Superyachten

21. – 29. Januar 2017
Öffnungszeiten 10.00 bis 18.00 Uhr

Unsere YACHTING & STYLE-Redaktion hast sich im Vorfeld auf der boot 2017 einmal umgehört und sich die interessantesten Newcomer der Halle 6 näher angeschaut.

» Weiterlesen...

ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...

MESSEVORSCHAU BOOT 2017

21. – 29. Januar 2017
Öffnungszeiten 10.00 bis 18.00 Uhr


Unsere YACHTING & STYLE-Redaktion hast sich im Vorfeld auf der boot 2017 einmal umgehört und sich die interessantesten Newcomer der Halle 6 näher angeschaut.