Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

A LA CARTE Februar 2018


© Weissenhaus Grand Village  Resort & Spa am Meer

TITEL: Die schönsten Schlosshotels – Weissenhaus Grand Village

Das Schloss Weissenhaus Grand Village Resort & Spa ist viel mehr als nur ein Schlosshotel, es ist ein kleines Dorf mit unzähligen Gebäuden auf einem Areal von 75 Hektar, die erstklassige, romantische Zimmer und Suiten beherbergen. Das Herzstück bildet jedoch das Schloss Weissenhaus, dessen Ursprungsbau bereits im 17. Jahrhundert entstand. 1895 brannte das Schloss bis auf seine Grundmauern nieder, es wurde jedoch zum Teil auf den alten Fundamenten wieder errichtet. Die Ausschmückung der Innenräume im Stil des Neobarock ist in Teilen erhalten geblieben. Dazu zählen neben den Stuckaturen auch  französische Kamine und Gemälde des Malers Jacques Courtier. In Anlehnung an den Künstler wurde das Gourmetrestaurant im Schloss „Courtier“ benannt, es wurde im vergangenen Jahr mit dem zweiten Michelin-Stern ausgezeichnet.

TITELTHEMEN

Großes Special
» Die schönsten Schlosshotels in Deutschland

Hotels & Restaurants á la Carte
» Bergisches Land
» Deutsche Märchenstraße


AUSSERDEM

» Basenfasten gesund und vital ins neue Jahr

TRAVEL
à la carte:
Chem Chem Safari Lodge und Little Chem Chem
Tansanias authentische Seele

SZENE à la carte:
Neuigkeiten aus aller Welt

VORSCHAU á la carte:
Das nächste A LA CARTE erscheint am 23. Februar 2018.


Ausführliche Portraits über die oben aufgeführten Hotels und Restaurants lesen Sie in der A LA CARTE Ausgabe 2/2018, erhältlich in unserem Online-Shop, einfach auswählen und bestellen, oder entdecken Sie mit einem A LA CARTE Abonnement zwölfmal im Jahr außergewöhnliche Hotels und Restaurants der schönsten Metropolen und liebenswertesten Regionen.

ANZEIGE