Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

A LA CARTE März 2018

HEIDELBERG
… entlang des Neckars

Sie gilt als eine der schönsten Städte Deutschlands, schriftliche Erwähnung fand sie bereits anno 1196 – Heidelberg. Ihr harmonisches Ensemble von Schloss, Altstadt und Fluss inmitten der Berge inspirierte schon die Künstler der Romantik und fasziniert noch heute Millionen Gäste aus aller Welt. Die Stadt am Neckar beherbergt die älteste Universität des Landes. Ein Drittel ihrer Einwohner hat ausländische Wurzeln und mit zahlreichen internationalen Wissenschaftlern und Studierenden gilt Heidelberg als überaus liberal und multikulti. Zahlreiche Museen, Theater, Cafés und Geschäfte sorgen für Abwechslung. Eine Besonderheit ist die barocke Altstadt. Das Wahrzeichen der Stadt und zugleich die berühmteste Ruine Deutschlands ist das Heidelberger Schloss. Engagierte Hoteliers, Gastronomen und Köche verwöhnen ihre Gäste in und um Heidelberg sowie entlang des Neckars. Eine kulinarische Kulturreise mit interessanten Ein- und Ausblicken.

Hotels und Restaurants entlang des Neckars
» Der Europäische Hof
» Scharffs Schlossweinstube im Heidelberger Schloss
» Hotel und Restaurant Grenzhof
» Hotel Zur Goldenen Krone
» Restaurant Herrenmühle
» Magnifico da Umberto
» WTZ Tagungszentrum im Zukunftspark Heilbronn


Ausführliche Portraits über die oben aufgeführten Hotels und Restaurants lesen Sie in der A LA CARTE Ausgabe 3/2018, erhältlich in unserem Online-Shop, einfach auswählen und bestellen, oder entdecken Sie mit einem A LA CARTE Abonnement zwölfmal im Jahr außergewöhnliche Hotels und Restaurants der schönsten Metropolen und liebenswertesten Regionen.

ANZEIGE