Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

HIDEAWAYS Heft 45

Congratulations!
Das Hideaway of the Year 2017 heißt Cheval Blanc Randheli

 Seit vielen Jahren belegt das Cheval Blanc Randheli einen der ersten drei Plätze in unserem Ranking der besten Hotels und Resorts der Welt, in diesem Jahr wurde dieses Resort der Extraklasse mit seinem einzigartigen General Manager Renato Chizzola auf den Olymp gehoben.

Das vor gerade einmal fünf Jahren eröffnete Resort hat bereits heute Kultstatus erreicht und avanciert zur gepriesenen Design-Ikone des Inselstaates, denn in diesem Sechs-Sterne-Hideaway stimmt einfach alles: Blendend weiße, herrlich breite und puderzuckerfeine Strände umgeben die gesamte Insel, die zu den größeren des nahezu unberührten Noonu Atolls gehört. Das Inselinnere ist mit einer ungewöhnlich üppigen Pflanzenwelt gesegnet und mächtige Kokospalmen spenden angenehmen Schatten. Die Lagune verspricht mit ihrem hell leuchtenden Sandboden und den sanft abfallenden Stränden ungetrübte Badefreuden – gerade auch für die kleinen Gäste des Hotels. Und da das Noonu Atoll vom Tourismus noch weitgehend unentdeckt ist, gehört die Unterwasserwelt zu den spektakulärsten, die der Inselstaat zu bieten hat. Hinter dem Cheval Blanc steht eines der stärksten Unternehmen auf dem Sektor internationaler Luxus-Brands: die Unternehmensgruppe LVMH.

Entwickelt und realisiert wurde das Resort gemeinsam mit dem Star-Architekten Jean-Michel Gathy, auf den einige der eindrucksvollsten Hotelprojekte der Welt zurückgehen. Das Ergebnis dieser hochkarätigen Zusammenarbeit ist ein Maison, für dessen Beschreibung Adjektive wie ultraluxuriös oder extravagant kaum ausreichend sind. Das gilt insbesondere für das extraordinäre Design der 45 Villen, die der Perfektion der Inselkulisse quasi die atmosphärische Krone aufsetzen. Jeder Villa haftet mit ihren rund sieben Meter hohen Decken und ebensolchen Türen etwas Kathedralenhaftes an, ein Ausdruck extravaganter Lebensart.

Die exklusivste Unterkunft des Cheval Blanc Randheli befindet sich auf einer kleinen Nachbarinsel mit privatem Bootsanleger, es ist die 1200 Quadratmeter große Owner’s Villa. Mit ihren vier Schlafzimmern, einem privaten Spa sowie einer weitläufigen Poolanlage eignet sie sich besonders für große Familien oder mehrere Freunde.

An der Spitze des 350-köpfigen Teams steht der allgegenwärtige General Manager Renato Chizzola, der sich mit unnachahmlichem Charme um das Wohlergehen seiner Gäste kümmert.  Wir gratulieren Renato und seinem Team von ganzem Herzen zum „Hideaway of the Year 2017“!

Readers’ Choice Survey Hideaway of the Year 2017

 

Since many years the Cheval Blanc Randheli finds itself among the first three places in our ranking of the best hotels and resorts in the world, this year the high-class resort with its outstanding General Manager Renato Chizzola conquers the tip.

The first “place to be” for jet setters and a fastidious luxury audience is setting new benchmarks where stylish barefoot experiences are concerned. Everything is simply perfect in this Cheval Blanc Maison: Brilliant white, superbly broad and sugar fine beaches encircle the entire island, which is one of the biggest on the virtually untouched Noonu Atoll.

The interior of the island is blessed with unusually lush vegetation and mighty coconut palms provide plenty of cooling shade. The lagoon promises untroubled bathing pleasures with its brilliantly bright sandy ground and the gently sloping beaches – perfect especially for the resort’s younger guests. As the Noonu Atoll remains largely unaffected by tourism, the underwater world is one of the most spectacular that the island republic has to offer. Behind the new star in the Maldivian luxury hotel business stands one of the most powerful companies in the field of international brands – the LVMH company group.

Cheval Blanc Randheli was developed and created together with star architect Jean-Michel Gathy, who has been responsible for some of the most spectacular hotel projects in the world and who is renowned for having a unique instinct for space, freedom and privacy. This is particularly true of the extraordinary design of the 45 villas, which seem to be the crowning atmospheric glory of the island’s picturesque perfection. Each villa has something cathedral-like about it with their seven metre-high ceilings and equally high doors. An expression of an extravagant lifestyle that is perpetuated in the fullyopening glass doors on the side of every villa.

The most exclusive accommodation at Cheval Blanc Randheli is located on a dedicated island, accessible from a private berth and jetty – the 1,200 sqm Owner’s Villa. With its four bedrooms, a private spa and an extensive pool, this villa is perfect for families or friends.

The team of 350 persons of staff is led sovereignly by omnipresent general manager Renato Chizzola, who takes care of his guests with his inimitable charm. Our warmest congratulations go to Renato and his team on the title to the “Hideaway of the Year 2017”!

Cheval Blanc Randheli auf hideaways-hotels.com

Die aktuelle HIDEAWAYS Ausgabe 3/2018, Heft 45, erhalten Sie in unserem Online-Shop, einfach auswählen und bestellen, oder genießen Sie HIDEAWAYS viermal im Jahr im kostengünstigen Abonnement frei Haus.

ANZEIGE


Frühling auf Mallorca Attraktive Angebote für das Castel Son Claret» Zum Angebot...

Coquillade Village, LuberonDZ ab 250.-» Zum Angebot...

Villa Belrose St TropezAttraktive Angebote» Zum Angebot...

Vakkaru MaldivesAttraktive Eröffnungsangebote!» Zum Angebot...