Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

HIDEAWAYS SUITE DREAMS 17

Anfang Dezember beginnt die Soft-Opening-Phase des wohl elegantesten Malediven-Resorts, bevor dann Mitte Januar die ersten zahlenden Gäste im The Nautilius Maldives einchecken können. Alle Reise-Experten, die bislang das Konzept dieses neuen Highlights im Indischen Ozeans kennengelernt haben, sind sich einig: Insel-Bohemiens aus aller Welt erhalten ein neues Sehnsuchtsziel!

Im Baa Atoll, im Herzen eines UNESCO-Biosphärenreservats, wird das ultraluxuriöse Resort seine Gäste dazu einladen, Freiheit völlig neu zu definieren und den Alltagsstress ohne feste Vorgaben vollkommen hinter sich zu lassen. Wertvolle Zeit miteinander verbringen anspruchsvolle Gäste in der perfekten Privatsphäre der lediglich 26 Beach und Ocean Houses im eleganten Boho-Chic. Entstanden ist ein neues Hideaway mit einem Inselluxus der Extraklasse. Ein privater Butler-Service stellt rund um die Uhr sicher, dass all die Wünsche der Gäste in Erfüllung gehen. Die Restaurants haben keine festen Öffnungszeiten, das Frühstück kann zu jeder beliebigen Tageszeit eingenommen werden.

Das Nautilus Maldives zeigt sich als  perfekte Trauminsel für eine neue Generation von Luxusreisenden, die ohne Dresscode völlige Zeit-Freiheit genießen wollen. Und auch eine wahre Legende unter den Malediven- Resorts, das Baros Maldives, hat sich anlässlich seines 45. Jubiläums einem großen Redesign unterzogen und erstrahlt in neuem Glanz: Eine neue Villenkategorie, die frisch renovierte Sails Bar und ein neues Coral-Line-Projekt für den Schutz der Unterwasserwelt sind erst der Anfang. Denn Baros Maldives erfindet sich immer wieder neu, ohne dabei sein maledivisches Erbe zu vergessen.

Die neuen Baros-Suiten sind private, frei stehende Villen, die ihren Gästen einiges bieten: einen  modernen, luxuriösen Wohnbereich, einen 6 mal 3 Meter großen Swimmingpool, einen separaten Heiß- und Kaltwasser-Whirlpool und einen exklusiven Pavillon, ausgestattet mit einem schwingenden Bett für den ganz besonderen Blick über den Indischen Ozean. Darüber hinaus sind die bestehenden Wasser-, Pool- und Deluxe-Villen mit neuem Mobiliar, leuchtenden Farben und Materialien höchster Qualität ausgestattet worden, um den Komfort der Gäste erneut anzuheben und den eleganten Stil jeder Villa weiter herauszuarbeiten. Das Dinner-Erlebnis auf der Insel ist dank des neuen Designs der Sails Bar im Herzen des Palmengartens sowie des Cayenne Grill Restaurants direkt an der Lagune besser als je zuvor.

Und auch das legendäre The Datai auf der malaysischen Insel Langkawi erstrahlt nach einer millionenschweren Renovierung prachtvoller denn je. Das kleine Villen-Resort Porto Zante auf der griechischen Trauminsel Zakynthos ist schon lange kein Geheimtipp mehr; wer perfekte Privatsphäre sucht, findet hier einen der schönsten Orte der Welt. Und auch für Wintersportler haben wir zwei exklusive  Neueröffnungen zu bieten: das Ultima Chalet in Crans-Montana macht seinem Namen ebenso alle Ehre wie die Sunny Valley Kelo Mountain Lodge, im sonnigen Ganzjahres-Skigebiet Stilfser Joch in Italien gelegen.

Thomas und Martina Klocke
Herausgeber /Publisher

ANZEIGE


Cases de Son BarbassaDeluxe-Doppelzimmer ab 185,- Euro» Zum Angebot...