Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

A LA CARTE Januar 2019

WIEN
An der schönen blauen Donau

Das märchenhafte Schloss Schönbrunn, der vielbesungene Prater, der Stephansdom, die Hofburg mit ihrer Spanischen Hofreitschule, das Kunsthistorische Museum – kaum eine andere Stadt in Europa hat so viele Sehenswürdigkeiten zu bieten wie Wien. Außerdem verstehen es die Wiener zu genießen. Von hier traten die berühmte Sachertorte und der Kaiserschmarrn ihren Siegeszug um die Welt an, der Naschmarkt im 6. Bezirk (Mariahilf) ist bereits seit dem 18. Jahrhundert eine Institution und in einem der bezaubernden, oft nostalgischen Kaffeehäuser wärmt eine echte Wiener Melange. Für diese Stadt an der schönen blauen Donau MUSS man sich einige Tage Zeit nehmen. Romantiker erkunden sie im Fiaker. Noble Einkaufsboulevards wie die Kärtner Straße oder der Graben verführen zum Shoppen. Nach dem Heurigen sorgen engagierte Gastgeber in gemütlichen Altstadt-Domizilen, luxuriösen Grandhotels und sternegekrönten Hauben-Restaurants für Gaumenfreuden und einen erholsamen Aufenthalt. Wien – ein Gesamtkunstwerk zwischen Historie, Zeitgeist und herzlichem Wiener Schmäh.

Hotels und Restaurants in Wien
» Grand Ferdinand
» Hollmann Beletage
» Kärntnerhof
» Restaurant Führich
» Hotel Am Konzerthaus Vienna – MGallery by Sofitel


Ausführliche Portraits über die oben aufgeführten Hotels und Restaurants lesen Sie in der A LA CARTE Ausgabe 1/2019, erhältlich in unserem Online-Shop, einfach auswählen und bestellen, oder entdecken Sie mit einem A LA CARTE Abonnement zwölfmal im Jahr außergewöhnliche Hotels und Restaurants der schönsten Metropolen und liebenswertesten Regionen.

ANZEIGE