Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Hotel Walter’s Hof

BOTSCHAFTER des guten Geschmacks

Wo sonst, wenn nicht in Walter’s Hof Sylt, findet man Sonnenaufgang und Sonnenuntergang an einem Ort. Doch nicht nur die Premiumlage mit Blick über die Heide bis hin zu den beiden Meeren macht Walter’s Hof zu einer der Topadressen auf der Insel.

Faszinierend sind auch das Gespür und der gute Geschmack, mit dem Detlef Tappe sein Hotel seit 40 Jahren zu einem kleinen Refugium zum Träumen und Genießen gemacht hat. Für Kenner zeigt sich das Sylter Lebensgefühl an diesem ganz besonderen Ort von seiner schönsten Seite. Wenn man beispielsweise zum Ausklang des Tages auf der Sundowner-Terrasse im Strandkorb mit einem Glas Champagner sitzt, kann die Welt kaum schöner sein.

Wer ein sehr exklusives Hotel mit zauberhafter Individualität präferiert, wer das wohnliche Ambiente in den 32 Zimmern, Appartements und Suiten liebt, die beinahe familiäre Atmosphäre genießt, der kommt gerne immer wieder – zumal der Hausherr und sein Team sich wohlgeübt in der Kunst zeigen, dem Besucher ihre Freude am Gastgebertum in allen Facetten erlebbar zu machen. Um die Zufriedenheit der Gäste sorgt sich Detlef Tappe genauso wie um die Darbietungen aus Küche und Keller.

Der Kampener Grandseigneur ist ein Genussmensch und betreut mit seinem Team zahlreiche exklusive Veranstaltungen wie das Internationale Gourmetfestival Sylt oder die German Polo Masters. Beim renommierten Gourmetfestival lädt Detlef Tappe als Präsident des Festivals alljährlich zu einem anderen Motto Spitzenköche und berühmte Winzer aus den unterschiedlichsten Regionen der Erde ein. Gut auf Kurs liegen Tappes Gäste auch bei einem Törn mit der Sea Cloud. Der Gastgeber und Inhaber Detlef Tappe begleitet die Reisen persönlich. Nicht weniger begeistert zeigt sich der Kosmopolit von DEDON Island an der Südspitze Siargaos. „Hier entspringt alles der Vision von einem nachhaltigen Paradies.“

Für das kulinarische Wohl der Gäste im Hotel sorgt Philipp Bergk, der nach Stationen in bekannten Sternebetrieben in der Kampener Kurhausstraße mit kreativem Kopf und sicherer Hand den Kochlöffel schwingt. Bergk kochte vorher unter anderem bei und mit Eckart Witzigmann, Otto Koch und Stefan Marquard. Was der gebürtige Bayer auf die Teller zaubert, kann sich sehen und vor allem wunderbar genießen lassen. Sehr schön, das Rinderfilet Bulgogi mit Rösti und Wokgemüse. Fangfrisch landet der Steinbutt in der Küche und wird mit grünem Spargel serviert. Nicht umhin kommt man, die Safran- Fischsuppe mit Sylter Krabben zu probieren.

Auch Vegetarier kommen bei dem sympathischen Münchner voll auf ihre Kosten. „Wir richten uns ganz nach den kulinarischen Wünschen und Bedürfnissen unserer Gäste“, so Philipp Bergk. Kein Wunder, dass beim Sylter Publikum die Walter’s-Hof-Fangemeinde stetig wächst.


Öffnungszeiten Küche: 12.00 – 22.30 Uhr
Ruhetag: keiner

Hunde: in einigen Zimmern erlaubt
- AUDI-Limouisen-Service

Kreditkarten: Visa, Master, EC-Karte.

Hotel Walter’s Hof

Gastgeber und Inhaber: Detlef Tappe

Kurhausstraße 23
25999 Kampen

Telefon: 0 46 51 / 98 96 - 0
Telefax: 0 46 51 / 4 55 90

eMail: post@walters-hof.de
Homepage: http://www.walters-hof.de
ANZEIGE