Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Ursin Haus

WEINKULTUR UND TOURISMUSINFO unter einem Dach

Schon von außen mutmaßt man, dass das Haus Nr. 3 in der Langenloiser Kamptalstraße/Ecke Kornplatz etwas Besonderes beherbergt. Einladend strahlt der schöne Renaissance-Prachtbau im Sonnenlicht. Hinter den weißen Mauern wurde Erfolgsgeschichte geschrieben: Im Ursin Haus vereinen sich Weinkultur und Tourismusservice zu einer perfekten Synthese.

„Im vergangenen Jahr konnten wir unser zwanzigjähriges Jubiläum feiern. Früher spielten sich die Tourismusangelegenheiten im Gemeindebüro ab. Das war nachmittags und am Wochenende geschlossen. Die Gäste hatten keinen Ansprechpartner. Die Vermarktung des Weines steckte ebenfalls noch in den Kinderschuhen. Somit kam die Idee der Gründungsväter Ferdinand Höbart und Manfred Harrer, professionellen Tourismus und Weinverkauf zu Ab-Hof-Preisen zu bündeln, genau zum richtigen Zeitpunkt. Trotz anfänglicher Widerstände hat sich das Ursin-Haus schnell etabliert und ist inzwischen praktisch zum Wahrzeichen von Langenlois geworden. Heute hat die Stadt jährlich 60.000 Übernachtungsund 40.0000 Tagesgäste“, erzählt Wolfgang Schwarz stolz. Der sympathische Geschäftsführer ist gebürtiger Langenloiser, seit elf Jahren im Ursin-Haus und „Hahn im Korb“ seiner sechs Mitarbeiterinnen: „Wir bieten dem Gast einen absoluten Rundum-Service.

Unter unserem Dach haben sich 57 renommierte Winzer vereint. Wir offerieren in unserer Vinothek ihre Weine zum Verkosten und zum Verkauf zu Ab-Hof-Preisen. Das Ursin-Haus ist die Informationszentrale für die Weinstraße Kamptal und mit den verschiedensten Räumlichkeiten auch der ideale Ort für Veranstaltungen aller Art.“ Auch wer auf Zimmersuche ist, ein Fahrrad leihen oder sich über Veranstaltungen, Konzerte und Vernissagen in der Region informieren möchte, ist im Ursin-Haus genau richtig. Natürlich sind Wolfgang Schwarz und sein charmantes Team immer wieder auf der Suche nach neuen Erlebniswelten für ihre Gäste. So gibt es jetzt zum Beispiel eine Langenlois-Tour mit dem Segway. „Ausgangspunkt ist die Loisium-Weinwelt. Danach geht’s entlag der Weingärten auf den Schilterner Berg. Selbstverständlich sind ein kulinarischer Abstecher oder eine schwungvolle Einkehr beim Heurigen eingeplant. Zwischendurch erfährt der Gast jede Menge Wissenswertes über die alte Weinstadt Langenlois“, sagt Wolfgang Schwarz und verrät schmunzelnd, dass er – obwohl Einheimischer – die Tour immer wieder gern mitfährt: „Es macht einfach total Spaß!“

Spaß und Unterhaltung verspricht auch die „Septemberlese“ am 17. September. An drei unterschiedlichen Schauplätzen (u. a. auf zwei Weingütern) wird Literatur und Musik vom Feinsten geboten. Detaillierte Infos zur Septemberlese sowie zu allen anderen Veranstaltungen, Weinseminaren etc. gibt es natürlich auf der Internetseite des Ursin-Hauses. 

Ganzjährig geöffnet: täglich von 10.00 – 18.00 Uhr
Weinbar „Café & Wein“ Öffnungszeiten: Mo. bis Sa. 9.00 – 23.00 Uhr, So. 9.00 – 18.00 Uhr.

Ursin Haus

Geschäftsführer: Wolfgang Schwarz

Kornplatz 5/Kamptalstraße 3
A-3550 Langenlois

Telefon: 00 43 / 27 34 / 20 00 - 0
Telefax: 00 43 / 27 34 / 20 00 - 15

eMail: info@ursinhaus.at
Homepage: http://www.ursinhaus.at
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...